Skip to main content

Kurzfristig hatten sich einige Mitglieder wieder dazu entschlossen,

gemeinsam zu der Kartbahn von Michael Schumacher zu fahren.

Hier wurden die Karts verteilt und man begann mit einem 10-minütigen

Qualifying, darauf folgte dann das Rennen mit anschließender

Siegerehrung mit Pokal-Übergabe.

Mit einem Abendessen im der Kartbahn angeschlossenen italienischen Restaurant klang der Abend fröhlich aus.

Wir bedanken uns bei Michael Schober, der wie im letzten Jahr alles organisiert hat.